Garten/ Die grüne Oase in Zürich-West.

Frau Gerolds Stadtgarten

Im hinteren Teil des 2500qm grossen Gerold Areals befindet sich Frau Gerolds bestes Stück: ihr Garten. Ausgerichtet gegen Süden und etwas geschützt vom Geschehen des Rest-Areals, findet man dort mehr als 80 Hochbeete mit einer Vielzahl von Kräutern, Salaten, Gemüse und Früchte. All diese Sachen werden von Frau Gerold für ihre Küche verwendet. Auch, wenn das natürlich nicht reicht, um das ganze Quartier Mittag für Mittag satt zu bekommen. Aber immerhin!

Der Garten beherbergt ausserdem ein paar Mini-Teiche für Gelbbauchunken, die in der Innenstadt an den Gleisen ihr Zuhause haben.

Doch Frau Gerold gibt Euch auch die Möglichkeit, Euch an ihrem Garten zu beteiligen. Schaut Euch im Garten um oder packt mit an. Frau Gerold bietet auch Workshops – über Heilkräuter und den Bau von Insektenhotels. Aber auch für zukünftige Stadtgärtner. Denn Frau Gerold will, dass ihre Idee in die ganze Stadt hinausgetragen wird und überall neue Gärten entstehen.

Wer Lust hat, selbst Handanzulegen, der ist willkommen bei der Gartenarbeit tatkräftig anzupacken. Schickt uns ein Mail an garten@fraugerold.ch und wir informieren Euch regelmässig über Garten-Aktivitäten.

 

Der Garten wurde mit Unterstützung der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften, der Grün Stadt Zürich und ganz vielen Super-Helfern geplant, gebaut und realisiert.

Wir bieten verschiedene Kurse und Führungen in unserem Garten durch. Das aktuelle Programm finden Sie hier.

In unserem Garten zu finden sind unter anderem seltene Tomatenarten von den Stadt-Tomaten.

Viel Spass!